Teilen

Wolbeck – Der Glasfaserausbau hat begonnen

Die MUENET hat in Wolbeck damit begonnen, Glasfaserkabel für schnelles Internet zu verlegen.
Als Nächstes könnte Angelmodde an der Reihe sein, doch dafür fehlen noch einige Unterschriften.

Für diesen Anlass haben sich zum symbolischen Spatenstich getroffen: (v.l.n.r.)
Christian Tebel (Gigabitkoordinator, Stadt Münster), Peter Bensmann (Bezirksbürgermeister), Denis Ebbing (Prokurist MUENET), Henning Fischer (Wirtschaftsförderung), Dieter Dirkes (Vorsitzender Gewerbeverein Wolbeck)

Den Presseartikel der Westfälischen Nachrichten findet hier.

Weitere Beiträge

Oberhausen – Tiefbau in Waldhuck und Dellerheide startet durch

25.04.2024 – Der Tiefbau hat begonnen! Nach Abschluss der Trassenplanung startet nun der Netzausbau in …

Neuwied – Unterschrift des Kooperationsvertrages

15.04.2024 – Im Rahmen des Förderprogramms “Graue Flecken” des Bundes wurde der Ausbau von etwa 6400 Adressen …

Tiefbau im Spühlbohrverfahren – So funktionierts!

Zum Verlegen von Leitungen kann das Spülbohrverfahren durchgeführt werden. Durch eine …

Leider können wir Ihnen keinen Tarif an Ihrem Standort anbieten.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.